Mehr Datenzenterfläche für METANET

Mit weit über 500 Servers, die bei METANET beherbergt sind, besteht stetiger Bedarf nach mehr Platz in den beiden Zürcher Rechenzentren der Betreiber Equinix und Interoute.

Mit weit über 500 Servers, die bei METANET beherbergt sind, besteht stetiger Bedarf nach mehr Platz in den beiden Zürcher Rechenzentren der Betreiber Equinix und Interoute. Daher macht METANET Nägel mit Köpfen und hat bei Interoute die zur Verfügung stehende Fläche mehr als verdoppelt. Für die weitere Expansion ist man damit gerüstet.

Die getrennt liegenden Gebäude bringen den Vorteil mit sich, neben den herkömmlichen Datensicherungen auch Offsite Backups durchführen zu können. Beide Datenzentren sind übrigens auf dem neuesten Stand der Technik, sprich mit USV-Systemen, Diesel-Generatoren, HVAC-Klimakontrollgeräten, Feuermelde- und Löschanlagen sowie Zugangskontrollsystemen ausgestattet.