Vereinfachte Systemskalierung mit neuem Server-Angebot

METAflex Systeme wachsen flexibel zusammen mit den Bedürfnissen der Betreiber

Positioniert zwischen VPS-System und dediziertem Server hilft METANET Systemintegratoren und Entwicklern bei der Wahl der passenden Start-Konfiguration. Die neuen METAflex Systeme  erlauben die Erweiterung sowie Reduktion benötigter Hardware-Ressourcen wie Prozessorleistung, Arbeitsspeicher und Festplattenspeicherplatz ohne Ausfallzeit.  Das äusserst flexible Anpassungspotential dient den Betreibern die Kosteneffizienz der betriebenen Lösung zu jedem Zeitpunkt zu gewährleisten.

Die Systeme stehen in 2 Grundkonfigurationen zur Verfügung, welche die vereinfachte Abstimmung je nach Verwendungszweck ermöglicht: Die Performance Variante richtet sich an Datenbank- bzw. Mail-intensive Umgebungen. Die Standard Variante deckt die Anforderung nach höherem Speichervolumen ab.

Die Anwendungsbereiche sind äusserst vielfältig, da die Angebote auf Wunsch individuell modular ergänzt werden können. Somit können beispielsweise Front- und Backend/Datenbank-Systeme ohne Preisdruck problemlos voneinander getrennt werden. Ebenfalls sind die Angebote für Reseller, die mehr Flexibilität bei den verfügbaren Zugriffsmethoden (SSH), Versionierung der eingesetzten Programme und Speicherplatz wünschen, enorm attraktiv. METANET übernimmt auf Wunsch weiterhin die komplette Systembetreuung.