Häufige Fragen

  • Ist dies ein (zeitlich begrenztes) Sonderangebot?

    Nein - da wir als Hosting Provider nicht auf die Einnahmen aus dem Domain-Geschäft angewiesen sind, geben wir den Grossteil unseres Vorteils beim Einkaufspreis direkt an Sie weiter.

  • Wird die Laufzeit bei einem Transfer übernommen?

    Ja, wir übernehmen die Laufzeit, welche Sie bei SWITCH bzw. deren Partner für Ihre Domain(s) hatten. Sie bezahlen also erst die nächste Jahresgebühr, wenn dies auch bei SWITCH/Partner der Fall gewesen wäre.

  • Wie läuft der Transfer von SWITCH zu METANET ab?

    Beachten Sie hierzu unseren Online-HIlfe-Artikel oder das darin verlinkte PDF.

  • Ist auch ein Wechsel von einem anderen SWITCH-Partner her möglich?

    Ja, mit Angabe des Transfer-Codes ist dies ebenfalls jederzeit möglich.

  • Bleibe ich bei einem Transfer Halter der Domain?

    Ja, Sie bleiben selbstverständlich weiterhin als Halter der Domain eingetragen.

  • Wird DNSSEC unterstützt?

    Nein, derzeit wird dies leider nicht unterstützt.

  • Kann ich das Produkt weiterverkaufen?

    Unsere Domainverwaltung ist leider noch nicht darauf ausgerichtet. Es ist jedoch vorgesehen, ein Reseller-Angebot zu lancieren. Gerne können Sie sich bei uns melden, falls wir Sie als Interessent vermerken sollen.

  • Welche Zahlungsarten sind möglich?

    Sie haben die Wahl zwischen Überweisung, E-Rechnung, Visa, MasterCard, American Express, Postcard und PayPal (auch Direktbelastung). Details zu den verschiedenen Zahlungs- und Rechnungsversandarten finden Sie hier.

  • Wo finde ich Ihre AGB?

    Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter Über METANET -> Rechtliches.

  • Wie kann ich bestellen?

    Tätigen Sie Ihre Bestellung bitte via Online-Formular, indem Sie das Produkt und dann "Angebot bestellen" anklicken.

  • Wie lange dauert die Einrichtung?

    In der Regel dauert es wenige Minuten, max. aber 24 Stunden. Sie erhalten eine Einrichtungsbestätigung per E-Mail.

  • Welche Laufzeit wird verrechnet?

    Dieses Produkt wird standardmässig jährlich verrechnet. Zusätzlich stehen auch zwei-, fünf- oder zehnjährlich zur Wahl.

  • Wie sieht die Zahlungsfrist aus?

    Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage.

  • Wie sieht die Kündigungsfrist aus?

    Die Kündigungsfrist beträgt mindestens 30 Tage, jeweils per Ablauf der bezahlten Laufzeit.