Häufige Fragen

  • Was sind die Vorteile einer IaaS-Lösung?

    Mit VDC betreiben Sie das Datacenter bzw. einzelne physische Server nicht mehr selber, sondern beziehen die eine virtualisierte System-Umgebung direkt bei uns als Dienst - dynamisch, mit variablen und transparenten Kosten ohne langwierige Evaluationszeiten.

    • einmalige Anwendungen werden bezahlbar
    • Belastungsspitzen werden abgefangen
    • plötzliches Wachstum ist ohne Probleme möglich (Skalierbarkeit)
    • brachliegende Kapazitäten können sofort wieder freigegeben werden
    • für selten ausgeführte Anwendungen muss nicht extra eine Infrastruktur vorhanden sein
    • durch die dazu nötige Virtualisierungstechnologie wird ein einfaches Softwaretesting auf den unterschiedlichsten Plattformen möglich

     

  • Wie lange dauert die Einrichtung?

    Die Einrichtungsdauer beträgt maximal 48 Stunden.

  • Wie ist die Umgebung technisch aufgebaut?

    Das Herzstück der Umgebung ist eine hoch performante Distributed-Storage-Lösung sowie KVM als Hypervisor.

    Der redundante Distributed Storage fasst sowohl Festplatten- als auch SSD-Ressourcen in einem Pool zusammen. Die Daten werden mit einem Replikationsfaktor 3 auf jegliche Drives in unterschiedlichen Storage-Systemen geschrieben. Die erste Kopie wird hierbei ausschliesslich auf SSD-Disks geschrieben und die Daten werden danach auch primär von dort gelesen. Um End-To-End Datenintegrität zu gewährleisten, wird eine Prüfsumme kalkuliert und zusammen mit den Daten geschrieben.

  • Wie kann ich bestellen?

    Tätigen Sie Ihre Bestellung bitte via Online-Formular, indem Sie das Produkt und dann "Angebot bestellen" anklicken.

  • Wie gross dürfen die angehängten Disks / Images maximal sein?

    Die maximale Grösse beträgt derzeit 500 GB pro Disk/Image.

  • Ist der Datenverkehr/Traffic beschränkt?

    Nein, es besteht keine Traffic-Limite. Zu beachten sind jedoch die vereinzelten Einschränkungen gemäss Ziffer 5.3 unserer AGB.

  • Wo finde ich Ihre AGB?

    Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter Über METANET -> Rechtliches.

  • Welche Zahlungsarten sind möglich?

    Sie haben die Wahl zwischen Überweisung, E-Rechnung, Visa, MasterCard, American Express, Postcard und PayPal (auch Direktbelastung). Details zu den verschiedenen Zahlungs- und Rechnungsversandarten finden Sie hier.

  • Wie sieht die Zahlungsfrist aus?

    Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage.

  • Wie sieht die Kündigungsfrist aus?

    Die Kündigungsfrist beträgt mindestens 30 Tage, jeweils per Ablauf der bezahlten Laufzeit.

Plesk Login

zur Hosting-Verwaltung: Webhosting, Reseller und Agentur-Hosting

Passwort vergessen?

my.metanet.ch

zur Domain-Verwaltung, Vertragsanpassungen, Rechnungen, etc.

Passwort vergessen?